Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Nieuwe Paskaert van de Oost Cust van Engeland en Schotland…..

  • Translation

Artikel ID SE0273
Stecher Keulen Johannes van (1654-1715)
Johannes van Keulen (1654 - 1715) war Buchhändler in Amsterdam und gründete 1678 seinen eigenen Verlag. Das Familienunternehmen war erfolgreich bis ins 19. Jahrhundert, auch seine Söhne und Enkel hatten dazu beigetragen. Seine Hauptwerke waren der erstmals 1680 publizierte: Zee Atlas und der Zee-Fakkel um 1681 , dieser wurde in weiteren Auflagen bis 1803 veröffentlicht.
Titel Nieuwe Paskaert van de Oost Cust van Engeland en Schotland…..
Zeit ca. 1724
Beschreibung Karte zeigt die Nordsee mit den Küsten Englands und Schottlands von Flamborough Head bis Berwick, Teilkarte zeigt den Fluß Tyne von der Stadt New Castel bis zur Mündung.
Besonderheiten Aus "Nouveau et Grand Illuminant Flambeau de la Mer"
Erscheinungsort Amsterdam
Größe (cm)51 x 58,5
ZustandRand oben fachmännisch erweitert
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

120.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )