Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Aus der Zeit der Fastenspeisen.

  • Translation

Original:

90.00 €

Anfrage

Artikel ID DB0706
Stecher Bechstein Ludwig (1801-1860)
Ludwig Bechstein war ein deutscher Schriftsteller, Bibliothekar, Archivar und Apotheker. Er ist heute vor allem durch die von ihm herausgegebene Sammlung deutscher Volksmärchen bekannt. Bechsteins patriotische Lyrik und seine historischen Erzählungen und Romane wie z. B. Der Dunkelgraf sind heute kaum noch bekannt. Geblieben sind seine Märchensammlungen, unter anderem veröffentlicht unter dem Titel Deutsches Märchenbuch (1845). Bechstein sammelte auch Sagen. Sein umfangreiches Deutsches Sagenbuch (1853) wurde zwar nicht so populär wie seine Märchensammlung, wird aber bis heute als Kompendium des deutschen Sagenschatzes genutzt.
Titel Aus der Zeit der Fastenspeisen.
Zeit ca. 1880
Beschreibung
Sechs Essenszenen in der Fastenzeit, wie z. B. beim  Aal-, Pfannkuchen-, Austern-, Häring-, Spiegelkarpfen- und Schmalznudel Essen.
Ludwig Bechstein, bekannter deutscher Zeichner und Illustrator, Sohn von Ludwig Bechstein (1801–1860)
Größe (cm)28,5 x 24
ZustandPerfekt, dem Alter entsprechend
Koloritaltkoloriert
TechnikHolzstich

Nachdruck:

13.50 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )