Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Vue Prise a Tondano. De la Maison du Résident Hollandais. (Ile Celebes)

  • Translation

Artikel ID ASS1174
Stecher Sainson de Louis Auguste
Titel Vue Prise a Tondano. De la Maison du Résident Hollandais. (Ile Celebes)
Zeit ca. 1840
Beschreibung Ansicht von Tondano in Sulawesi Utara (früher Celebes). Aus dem Atlas Voyage de L'Astrolabe bei Jules S C Dumont D'Urville.
Sulawesi (früher Celebes) ist eine indonesische Insel zwischen Borneo und Neuguinea. Die ersten Europäer, die die Insel waren portugiesische Seefahrer, die im Jahre 1525 auf der Suche nach Gold von den Molukken kamen. Die Niederländer kamen im Jahr 1605 an, gefolgt von den Engländern. Ab dem Jahr 1660 waren die Niederlande im Krieg mit Gowa, der damals wichtigsten Makassar-Macht an der Westküste. Im Jahr 1669 zwang Admiral Speelman den Herrscher von Gowa Sultan Hasanuddin mit der Unterzeichnung des Vertrages von Bongaya, die Kontrolle des Handels an die Niederländische Ostindien-Kompanie zu übergeben. Die Niederländer errichteten eine Festung in Ujung Pandang (heute Makassar), während Arung Palakka der regionale Herrscher und Bone das beherrschende Reich wurde. Die Bevölkerung besteht aus zahlreichen Ethnien. Bekannt sind die Makassaren und Bugis von der Südwesthalbinsel, beides einst gefürchtete Piraten, die Toraja im zentralen Hochland, deren Bestattungsbräuche touristisches Interesse gefunden haben, sowie die Minahasa um Manado.
Größe (cm)25,5 x 34,5
ZustandPerfekter Zustand
Koloritkoloriert
TechnikLithografie

Nachdruck:

48.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )