Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

View of the Ice Islands as seen in Cook’s Second Voyage on Jan. 9. 1773.

  • Translation

Original:

240.00 €

Anfrage

Artikel ID EUS4330
Stecher Hogg Alexander (1778-1824)
Alexander Hogg (1778-1824) war ein Herrausgeber von Büchern, Karten und Drucken. Er wurde bekannt durch seine Publikationen von James Cooks Entdeckungsreisen.
Titel View of the Ice Islands as seen in Cook’s Second Voyage on Jan. 9. 1773.
Zeit ca. 1776
Beschreibung
Ansicht zeigt wie James Cook am 9. Januar 1773 auf seiner zweiten Reise am 51. Breitengrad  (Südatlantik) zum ersten Mal auf Eisberge stieß. Dies war etwa fünf Grad südlicher als das von Bouvet entdeckte Festland. Da Cook die Bouvetinsel nicht zu Gesicht bekam, nahm er an, Bouvet habe einen Eisberg fälschlich für Festland gehalten.
Erscheinungsort London
Größe (cm)22 x 34 cm
ZustandEcke außerhalb unten rechts restauriert
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

36.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )