Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Vander-Meulen.

  • Translation

Artikel ID DKP0763
Stecher Maurir
Titel Vander-Meulen.
Zeit ca. 1820
Beschreibung Portrait des flämischen Schlachten-, Genre- und Landschaftsmalers Adam Frans van der Meulen (1632 - 1690 Paris). Ab 1664 ist der Künstler in Paris nachweisbar, wo er auf Anraten des Charles Lebrun zum Hofmaler König Ludwigs XIV. avancierte. 1681 heiratete er in dritter Ehe eine Verwandte seines Gönners Lebrun, Marie de By. Im gleichen Jahr wurde van der Meulen conseiller, 1686 dann premier conseiller der Pariser Königlichen Akademie für Malerei und Skulptur.
Erscheinungsort Paris
Größe (cm)32 x 24,5
ZustandPerfekter Zustand
Koloritkoloriert
TechnikLithografie

Nachdruck:

33.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )