Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Plattengonds Afbeelding van de Stad van St. Francois de Quito…

  • Translation

Original:

220.00 €

Anfrage

Artikel ID AMS0411
Stecher Rossi Veremondo (1627-1691)
Giovanni Giacomo de Rossi wurde 1627 in Rom geboren. Er erbte die wichtigste römische Offizin des 17. Jahrhunderts von seinem Vater Giuseppe (1570-1639). Sein Hauptwerk, der Atlas "Mercurio Geografico", wurde von 1690 bis 1714 in Rom gedruckt. Er starb in Jahre 1691.
Titel Plattengonds Afbeelding van de Stad van St. Francois de Quito…
Zeit ca. 1743
Beschreibung Karte zeigt den Stadtplan von Lima, mit Beschreibung aller wichtigen Gebäude und Strassen.
Erscheinungsort Rom
Größe (cm)18,5 x 32
ZustandPerfekt, dem Alter entsprechend
Koloritkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

33.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )