Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Plan of the Town and Harbour of La Rochelle.

  • Translation

Artikel ID EUF3438
Stecher Jefferys Thomas (1719-1771)
Thomas Jefferys "Geographer to King George III", war ein eglischer Kartograph. Er druckte und veröffentlichte Karten und Atlanten der Regierung und offizieller Ämter, speziell von Nord Amerika, für den kommerziellen Markt.
Titel Plan of the Town and Harbour of La Rochelle.
Zeit ca. 1760
Beschreibung Stadtplan von der Hafenstadt La Rouchelle in der Region Poitou-Charentes, Frankreich. Erstmals urkundlich erwähnt wird La Rochelle im Jahr 1240. Im Mittelalter gehörte das Dorf zur Freigrafschaft Burgund und darin zum Gebiet des Bailliage d’Amont. La Rochelle bildete eine Herrschaft, die der Adelsfamilie Vergy gehörte. Es war ein kleiner Burgflecken. Seit 1658 war das Kloster Morey berechtigt, den Zehnten in La Rochelle einzutreiben. Zusammen mit der Franche-Comté gelangte das Dorf mit dem Frieden von Nimwegen 1678 definitiv an Frankreich.
Erscheinungsort London
Größe (cm)18,5 x 25
ZustandPerfekter Zustand
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

16.50 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )