Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Map of the course of the Rhine from Mentz to Cologne; And of the Course of the Maine and the Labn.

  • Translation

Original:

200.00 €

Anfrage

Artikel ID EUD4301
Stecher Bartlett Henry William (1809-1854)
William Henry Bartlett (1809 in London-1854 auf einem Schiff vor Malta) war ein britischer Illustrator, der vor allem für seine zahlreichen Stahlstiche bekannt ist. Bartletts Werke zeigen häufig soziale Szenen mit vielen Menschen, die zumeist nach Geschlechtern getrennt sind. In seinen Abbildungen der Natur zeigt er die Schönheit und Zerstörungskraft der Natur zugleich. Eine von Bartletts Besonderheiten war, dass er für seine Landschaftsstiche immer selbst zu den entsprechenden Orten reiste und nicht mit Skizzen arbeitete wie die meisten seiner Kollegen. Er fuhr nach Nordamerika, in den Nahen Osten und in europäische Länder. Für die Drucktechniken hat er ein hohes Maß an Feingefühl und Detailgenauigkeit in seinen Werken entwickelt, zumal die von ihm am häufigsten benutzte Technik des Stahlstichs noch sehr jung war.
Titel Map of the course of the Rhine from Mentz to Cologne; And of the Course of the Maine and the Labn.
Zeit ca. 1820
Beschreibung
Karte zeigt den Rheinlauf von Koblenz bis Mainz in der Rheinland-Pfalz. Auf einer Teilkarte von Köln (Nordrhein-Westfalen) bis Neuwied.
Erscheinungsort London
Größe (cm)30 x 45 cm
ZustandPerfekter Zustand
Koloritaltkoloriert
TechnikStahlstich

Nachdruck:

30.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )