Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Kort Begryp van Duytsland, de drie Ryx Collegien. In hunne Wapens en Zittingen. Kreits verdelingen…

  • Translation

Original:

900.00 €

Anfrage

Artikel ID EUD3619
Stecher Ottens Josua und Renier (1700-1750)
Joachim Ottens (1663 – 1719). Verlegerfamilie in Amsterdam. Joachim Ottens war Gründer der Firma und arbeitete anfangs für Frederick de Wit. Die Söhne von Joachim Ottens, führten die Firma fort.
Titel Kort Begryp van Duytsland, de drie Ryx Collegien. In hunne Wapens en Zittingen. Kreits verdelingen…
Zeit ca. 1710
Beschreibung
Karte zeigt gesamt Deutschland mit Wappendarstellungen aus dem Heligen Römischen Reich. Die Karte zeigt die Wappen der Erzbischöfe von Mainz, Trier, Köln und der Herrscher von Bayern, Polen, Preussen, Rheinpfalz, Braunschweig-Luneburg, Mecklenburg Württemberg, Hessen, Baden, Anhalt-Dessau und Schleswig-Holstein. Mitte unten eine Karte von gesamt Deutschland, darüber sind 9 Bezirke mit ihren unabhängigen Städten gelistet und beschrieben.
Erscheinungsort Amsterdam
Größe (cm)50,5 x 60
ZustandFalz unten fachmännisch restauriert
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

135.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )