Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Friedrich der Grosse.

  • Translation

Artikel ID DKP0679
Stecher Payne Albert Henry (1812-1902)
Albert Henry Payne (1812 -1902 ) war ein englischer Stahlstecher, Maler, Illustrator und Verleger. Payne kam schon in jungen Jahren nach Deutschland. Ab 1839 war er als Stahlstecher, Maler und Illustrator in Leipzig tätig. Im Jahr 1845 gründete er mit E. T. Brain den Verlag Englische Kunstanstalt, den er 1846 allein übernahm Es war eines der ersten Unternehmen des Druckgewerbes, das sich im Graphischen Viertel von Leipzig ansiedelte.
Titel Friedrich der Grosse.
Zeit ca. 1845
Beschreibung Ansicht zeigt ein Porträt von Friedrich dem Großen. Gezeichnet von Ramberg, gestochen von Wrankmore W. C., herausgegeben des Verlags der Englischen Kunstanstalt von A. H. Payne in Leipzig.l
Erscheinungsort Leipzig
Größe (cm)16,5 x 13,5
ZustandPerfekter Zustand
Koloritkoloriert
TechnikStahlstich

Nachdruck:

24.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )