Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Comites Hollandiae et Seelandiae.

  • Translation

Artikel ID EUB3581
Stecher Albizzi Antonio (1547-1626)
Antonio Albizzi (1547 - 1626 ). Schriftsteller, Jurist und Genealogeaus florentinischem Adelsgeschlecht . Albizzi wurde in Florenz geboren. Über sein Leben ist wenig bekannt. Im Jahre 1576 stand er in den Diensten des Kardinal-Erzherzogs Andreas von Österreich. Im Jahr 1585 konvertierte er zum Luthertum. Von 1608 an verbrachte er den Rest seines Lebens in der protestantischen Reichsstadt Kempten (Bayern), wo er 1626 starb.
Titel Comites Hollandiae et Seelandiae.
Zeit ca. 1626
Beschreibung Stammbaum der Grafschaft Holland und Zeeland (Seeland) von 903 - 1433, prachtvoll verziert mit Wappen und floralen Elementen. Gesamtansicht von Den Haag (Haga) am Fuße des Stammbaums.
Besonderheiten Aus der deutschen Ausgabe von Principum Christianorum Stemmata
Erscheinungsort Augsburg
Größe (cm)39,5 x 24,5
ZustandPerfekter Zustand
Koloritkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

48.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )