Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Carte de la Baltique.

  • Translation

Original:

200.00 €

Anfrage

Artikel ID EUS3873
Stecher Anonymus
Titel Carte de la Baltique.
Zeit ca. 1860
Beschreibung
Karte zeigt die Ostee oder auch Baltisches Meer und Baltische See genannt. Die Anrainerstaaten der Ostsee sind Scheden, Dänemark, Finnland, Deutschland, Russland, Polen, Litauen, Lettland und Estland mit den Städten Kiel, Hamburg, Kopenhagen, Göteborg, Helsingborg, Karskrona, Kalmar, Nykoping, Turku (schwedisch Åbo), Wyborg (schwedisch Viborg), St. Petersburg, Tallinn (bis 1918 Reval), Riga, Klaipėda (dt. Memel), Königberg, Danzig und Stetting (polnisch Szczecin). Des weiteren 4 Ansichten mit z. B. Segelschiffen, der Stadt Kronstadt und der Stadt Kopenhagen.

Im geographischen Sinn ist Skandinavien die Skandinavische Halbinsel, auf der sich die Staaten Norwegen und Schweden sowie der Nordwesten Finnlands befinden. Aus geschichtlicher Sicht und in sprachlich-kultureller Hinsicht setzt sich Skandinavien im engeren Sinne aus Schweden, Norwegen und Dänemark zusammen. Im weiteren Sinne werden auch ganz Finnland und seltener Island und die Färöer zu Skandinavien gezählt.
Größe (cm)21,5 x 22,5
ZustandMontiert
Koloritkoloriert
TechnikHolzstich

Nachdruck:

30.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )