Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Westliche Halblkugel. Oestliche

  • Translation

Original:

150.00 €

Anfrage

Artikel ID W0258
Stecher Beyer Hermann (1857-)
Die pädagogische Verlagsfirma "Hermann Beyer & Söhne" in Langensalza wurde 1857 von Heinrich Kaiser und Karl Hentschel als "Verlags-Comptoir von H. Kaiser und K. Hentschel" gegründet und 1867 von Hermann Beyer übernommen, nunmehr "Verlags-Comptoir von Hermann Beyer" und, nachdem er im Jahre 1873 seine beiden Söhne Hermann jun. und Albin als Teilhaber aufgenommen hatte, ab 1. Januar 1876 als "Hermann Beyer & Söhne". später: Gebr. Mann Verlag
Titel Westliche Halblkugel. Oestliche
Zeit ca. 1858
Beschreibung
Karte zeigt die westliche und die östliche Welt in zwei Hemisphären. Die " alte " Welt mit Europa, Asien, Australien und Afrika und die " neue" Welt mit Amerika.
Erscheinungsort Langensalza
Größe (cm)11 x19
ZustandPerfekt, dem Alter entsprechend
Koloritaltkoloriert
TechnikLithografie

Nachdruck:

22.50 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )