Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Veduta dell Anfiteatro Flavio, detto il Colosseo.

  • Translation

Original:

800.00 €

Anfrage

Artikel ID EUI4422
Stecher Rossini Luigi (1790-1857)
Rossini wurde in Ravenna geboren, er war, wie er selbst in seiner Autobiographie schreibt, ein Vetter des Komponisten Gioachino Rossini. Er studierte an der Akademie von Bologna bei Antonio Giuseppe Basoli und Giovanni Antonio Antolini und machte 1813 seinen Abschluss als Architekt und Maler. Bereits 1812 war er bei Ausgrabungen am Vespasianstempel im Forum Romanum zugegen und hatte eine Zeichnung angefertigt, die im Jahr 1910 der Lagebestimmung für das abgetragener Gebäude der Kirche der Heiligen Sergius und Bacchus diente. Wie sein Vorgänger Piranesi konzentrierte sich Rossini auf noch vorhandene antike römische Architektur und auf Ausgrabungen in Rom und der Umgebung der Stadt; er gab in außerordentlich feinem Detail die klassische Architektur von Rom und Latium wieder. Anders als Piranesi stellte er in seinen Radierungen die römischen Ruinen häufiger in bukolische Umrahmungen. Seine Bilder architektonischer Meisterwerke des alten Rom, darunter das Pantheon, das Kolosseum, die Appische Straße, der Friedenstempel, und das Goldene Haus des Nero, haben Architekten, Künstler, Schriftsteller und andere Bewunderer römischer Kultur bis heute in hohem Maß beeinflusst. Seine erste Serie von Veduten wurde 1814 veröffentlicht. Seine Serie der „Römischen Altertümer“ (Antichità romane) begann er im Jahr 1819, dazu erstellte er 101 große Folio-Tafeln, die 1825 in Rom veröffentlicht wurden. Roman Hollenstein bezeichnet Rossini (im Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung) anlässlich der ihm gewidmeten Ausstellung im m.a.x. museo in Chiasso (2014) als den „bedeutendsten römischen Kupferstecher in der Nachfolge von Giovanni Battista Piranesi.
Titel Veduta dell Anfiteatro Flavio, detto il Colosseo.
Zeit ca. 1821
Beschreibung
Ansicht des berühmten Amphitheaters Flavio (Amphitheater von Pozzuoli) nähe Neapel. Es ist das drittgrößte römische Amphitheater in Italien.
Erscheinungsort Rom
Größe (cm)46 x 62 cm
ZustandPerfekter Zustand
Kolorits/w
TechnikKupferstich

Nachdruck:

120.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )