Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

The Kingdom of Persia with the cheef Citties and Habites described.

  • Translation

Original:

2,500.00 €

Anfrage

Artikel ID ASA0718
Stecher Speed John (1552-1629)
John Speed war ein engischer Kartograf und Historiker. Er wurde bekannt als Kartograf in Englands meist geliebter " Stuart- Periode ". Mit Unterstützung von William Camden, begann er mit seiner "Historie of Great Britaine", welche er 1611 veröffentlichte. Ebenso ist er bekannt duch seine Veröffentlichungen vieler Stadtpläne diverser englischer Stätde.
Titel The Kingdom of Persia with the cheef Citties and Habites described.
Zeit ca. 1620
Beschreibung Karte zeigt gesamt Persien mit 8 prachtvollen figürlichen Randdarstellungen und 4 Stadtansichten von Spaha, Ormus, Tarvis und Gilan
Erscheinungsort London
Größe (cm)39 x 50,5
ZustandFalz mitte restauriert, Riß oben rechts
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

375.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )