Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Panorama des Mains und seiner nächsten Umgebungen von Lichtenfels bis Mainz

  • Translation

Original:

320.00 €

Anfrage

Artikel ID EUD4382
Stecher Kunstanstalt v. J. Lehnhardt
Titel Panorama des Mains und seiner nächsten Umgebungen von Lichtenfels bis Mainz
Zeit ca. 1820
Beschreibung
Karte zeigt den Mainlauf von Lichtenfels (Bayern) über Bamberg, Schweinfurt, Kitzingen, Würzburg, Gemünden, Aschaffenburg, Hanau, Frankfurt bis Mainz (Rheinland-Pfalz).

Die Quellflüsse des Mains entspringen im Fichtelgebirge (Weißer Main) und in der Fränkischen Alb (Roter Main). Am westlichen Rand der Stadt Kulmbach im Stadtteil Melkendorf nahe dem Schloss Steinenhausen vereinigen sich die beiden Quellflüsse zum eigentlichen Main. Der Flusslauf hält trotz vieler markanter Richtungswechsel seine – in Mitteleuropa seltene – ostwestliche Hauptrichtung bei und berührt dabei mehrere fränkische Mittelgebirge. Am Main liegen große Teile des fränkischen Weinbaugebiets und zahlreiche, teils gut erhaltene historische Stadtkerne. Große Ballungsräume durchfließt der Main um Würzburg und Frankfurt. Gegenüber der Mainzer Altstadt – zwischen Ginsheim-Gustavsburg und der Maaraue in Mainz-Kostheim – mündet er in den Rhein.
Erscheinungsort Mainz
Größe (cm)50 x 23 cm
ZustandPerfekter Zustand
Koloritaltkoloriert
TechnikLithografie

Nachdruck:

48.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )