Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Disposition des Vaisseaux de l’Escadre commandee par Mr. Anson croisant. Vis a vis d‘ Acapulco, en 1742.

  • Translation

Original:

120.00 €

Anfrage

Artikel ID AMZ1048
Stecher Anson Georg (1697-1762)
George Anson, (1697 -1762) war ein britischer Admiral und bedeutender Theoretiker der Seekriegskunst. Kurz vor seinem Tod fühtre die Freundschaft zu dem Dichter Richard Cambridges , der Interesse an den Belangen der Marine hatte, zu seinem einzigen historischen Werk: An account of the war in India between the English and French, on the coast of Coromandel, from the year 1750 to the year 1760. Together with a relation of the late remarkable events on the Malabar coast, and the expeditions to Golconda and Surat. T. Jefferys, London 1761.
Titel Disposition des Vaisseaux de l’Escadre commandee par Mr. Anson croisant. Vis a vis d‘ Acapulco, en 1742.
Zeit ca. 1742
Beschreibung
Karte zeigt die Küste von Acapulco in Mexiko mit Titelkartusche und Windrose.
Erscheinungsort London
Größe (cm)20,5 x 37
ZustandPerfekter Zustand
Koloritkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

18.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )