Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Der Alte Welt Begriff. Bestehende in 3 Haubt Theilen…/ Der neuen Welt Begriff. Bestehende in 2 Haubt Theilen…

  • Translation

Original:

350.00 €

Anfrage

Artikel ID W0249
Stecher Bodenehr Gabriel (1664-1765)
Gabriel Bodenehr der Ältere (1664 _1765) war ein deutscher Verleger, Kartograph und Kupferstecher, der Stadtansichten zahlreicher deutscher Städte schuf. Seine bekannteste Arbeit ist der erstmals 1704 veröffentlichte Atlas Curieux.
Titel Der Alte Welt Begriff. Bestehende in 3 Haubt Theilen…/ Der neuen Welt Begriff. Bestehende in 2 Haubt Theilen…
Zeit ca. 1730
Beschreibung
Set von zwei Karten, die Alte und die Neue Welt. Bei der Neuen Welt ist Kalifornien als Insel abgebildet.
Maßangabe pro Karte
 
 
Größe (cm)14,5 x 13
ZustandPerfekter Zustand
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

52.50 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )