Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Carte de l’Europe, Dressée pour l’eiude de la Géographie

  • Translation

Original:

270.00 €

Anfrage

Artikel ID EUX4217
Stecher Brion de la Tour Louis (1743-1803)
Louis Brion de la Tour war ein französischer Kartograf und Demograf. Mit seinen Kenntnissen der Kartografie und der Bevölkerungswissenschaft wurde er zum « Ingénieur Géographe du Roi » und gab zusammen mit Louis Charles Desnos (1750-1790) diverse Atlanten und Globen erraus.
Titel Carte de l’Europe, Dressée pour l’eiude de la Géographie
Zeit ca. 1757
Beschreibung
Karte zeigt gesamt Europa und eine Titelkartusche.
Erscheinungsort Paris
Größe (cm)18 x 22,5 cm
ZustandPerfekter Zustand
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

40.50 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )