Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Ulyssis Aldouandi. Reuersus Indicus Anguilliformis.

  • Translation

Original:

160.00 €

Anfrage

Artikel ID DKT0783
Stecher Anonymus
Titel Ulyssis Aldouandi. Reuersus Indicus Anguilliformis.
Zeit ca. 1570
Beschreibung
Ansicht zeigt die damaligen "Seemonster" wie Seeschlange, Schildkröte und Seehund. Auf der Rückseite ist ein außergewöhnlich langer Fisch.
Der Ursprung der Seeungeheuer-Mythen ist meist nicht bekannt. Es existiert aber eine Vielzahl schriftlicher Überlieferungen zumeist von Seefahrern, in denen Begegnungen mit vermeintlichen Seeungeheuern geschildert werden. Der schwedische Geistliche Olaus Magnus stellte 1555 in seinen Werken Carta Marina und Historia de gentibus septentrionalibus zahlreiche Seeungeheuer in Wort und Bild dar, deren Beschreibung von späteren Autoren übernommen wurde.
Größe (cm)27 x 19,5
ZustandPerfekter Zustand
Koloritaltkoloriert
TechnikHolzschnitt

Nachdruck:

24.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )