Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Paskaarte van de Mont van de Witte Zeen .Beginnende van Tiepena tot Pelitza

Paskaarte van de Mont van de Witte Zeen .Beginnende van Tiepena tot Pelitza
  • Translation

Original:

990.00 €

Anfrage

Artikel ID SE0253
Stecher Keulen Johannes van
Johannes van Keulen (1654 - 1715) war Buchhändler in Amsterdam und gründete 1678 seinen eigenen Verlag. Das Familienunternehmen war erfolgreich bis ins 19. Jahrhundert, auch seine Söhne und Enkel hatten dazu beigetragen. Seine Hauptwerke waren der erstmals 1680 publizierte: Zee Atlas und der Zee-Fakkel um 1681 , dieser wurde in weiteren Auflagen bis 1803 veröffentlicht.
Titel Paskaarte van de Mont van de Witte Zeen .Beginnende van Tiepena tot Pelitza
Zeit 1690
Beschreibung Karte zeigt das weiße Meer zwischen Lapland und Russland/Auf fünf Teilkarten: Fluß Tumola, Svetenoes, Longbascho, Kildin und ein Teil der Küste Laplands.
Erscheinungsort Amsterdam
Groesse51 x 59
ZustandPerfekt, dem Alter entsprechend
Koloritaltkoloriert
TechniqueKupferstich

Nachdruck:

148.50 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )