Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

Nouvelle Mappe Monde de dièe au progrès de nos connoissances.

  • Translation

Original:

1,500.00 €

Anfrage

Artikel ID PO0258
Stecher Santini Francois
Francois [Francesco] Santini war ein italienischer Kartograf und Herrausgeber aus Venedig. Er überarbeitete Werke von Robert de Vaugondy, Homann’s Erben und De L’Isle.
Titel Nouvelle Mappe Monde de dièe au progrès de nos connoissances.
Zeit ca. 1784
Beschreibung
Karte zeigt die nördliche und südliche Hemisphäre in Dualer- Polarprojektion mit der ganze Welt, dem Süd- und Nordpol, umrandetvon prachtvollen Allegorien mit dekorativen Kartuschen und Index. Die Karte wurde ursprünglich gesochen von Nicholas-Antoine Boulanger und herraus gegeben in Paris von Chez R. J. Julien,1753.
Erscheinungsort Venedig
Größe (cm)46 x 64
ZustandPerfekter Zustand
Koloritaltkoloriert
TechnikKupferstich

Nachdruck:

225.00 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )