Adina Sommer`s antike Landkarten und zeitgenössische Kunst

A Chart of the Pacific Ocean from the Equinoctial to the Latitude of 39 1/2d. No.

  • Translation

Original:

390.00 €

Anfrage

Artikel ID SE0306
Stecher Anson Georg
George Anson, (1697 -1762) war ein britischer Admiral und bedeutender Theoretiker der Seekriegskunst. Kurz vor seinem Tod fühtre die Freundschaft zu dem Dichter Richard Cambridges , der Interesse an den Belangen der Marine hatte, zu seinem einzigen historischen Werk: An account of the war in India between the English and French, on the coast of Coromandel, from the year 1750 to the year 1760. Together with a relation of the late remarkable events on the Malabar coast, and the expeditions to Golconda and Surat. T. Jefferys, London 1761.
Titel A Chart of the Pacific Ocean from the Equinoctial to the Latitude of 39 1/2d. No.
Zeit ca. 1760
Beschreibung
Nördlicher Pazifik zwischen Japan, Philippinen, Kalifornien und Mexico mit der Stadt Acapulco de Juárez.
Erscheinungsort London
Groesse27,5 x 87,5
ZustandRand oben fachmännisch ergänzt, Riß Mitte restauriert
Koloritkoloriert
TechniqueKupferstich

Nachdruck:

58.50 €

( Ein Nachdruck kann auf Anfrage individuell bestellt werden. )